Hermann Paschulke - Helmut Krauss

Neues

Hermann PaschulkeHerr Paschulke und Peter Lustig

Herman Paschulke

Name: Herman Paschulke

Wohnort: Bärstadt

Elchwinkel 15?

Familienstand: ledig hat aber eine Freundin Frau Susemiehl

Herman Paschulke lebt schon sehr lange im Elchwinkel wahrscheinlich schon vor Peter dort auftauchte.

Herman ist bei der freiwilligen Feuerwehr  tätig hat wohl aber auch einen anderen Job der aber nie erwähnt wird.

Er ist  ein sehr Gemütlicher und bequemer Mensch der es liebt sein leben mit allerlei Technik zu erleichtern.Er liebt gutes und vor allem reichliches Essen und ist Glücklich verliebt in Frau Susemiehl.

Paschulke und seine Nachbarn:

In der ersten Zeit nachdem Peter in den Elchwinkel zog kümmerte sich Paschulke (damals noch mit Jeans und Lederweste bekleidet) nur wenig um ihn.

Jedoch als Peters Garten immer weniger dem Bild eines normalen Gartens entsprach meldete sich der resolute Nachbar immer öfter zu Wort. Dieser Nachbar mit seinem Unkrautgarten und seinen komischen Einfällen passte Paschulke gar nicht in den Kram, jedoch half Peter ihm auch öfters aus der Klemme (z.B. nachdem die leckeren Flusskrebse für Frau Susemiehl ausgebüxt sind, fing Peter diese wieder ein) und so wurde echte Freundschaft daraus.

Auch mit seinem neuen Nachbarn Fritz Fuchs versteht er sich mittlerweile ziemlich gut, jedoch ist der Sportwahn des jungen Nachbarn Paschulke ein Gräuel.

 

 

 

 

Verwandte:

Gustaf PaschulkeBruder: Gustaff -Folge: Papier und Pappe

 

 

 

juleNichte: Jule -Folge: Schlangen

 

 

 

Neffe: Thommy -Folge: Peter als WetterfroschThommy

 

 

Neffe:?? -Folge:Bionik

Bekannte /Freunde/in:

Frau Susemiehl und Peter LustigFrau Susemiehl, Peter Lustig, Fritz Fuchs

Hobbys:

  • Herman Paschulke liebt es Gartenzwerge zu Sammeln,
  • Fern zu schauen,
  • Essen,
  • Teilnehmen an verschieden Wettbewerben (z.B. um den schönsten Garten Bärstadts),
  • er war in seiner Jugend aktiver Fußballer beim FC Bärstadt "Spitzname: Der Hammer"
  • er  ist immer auf dem neuesten Stand der Technik,
  • er liebt es  Skat zu spielen im Verein,
  • er ist natürlich Mitglied im Bärstädter Kleingartenverein
  • Mitglied im Mühlenverein.

Erster Auftritt:

Austrahlungsreihenfolge:

Folge 3 - Peter und die langen Leitungen.

Produktionsreihenfolge:

Peter, der Nachbar und ein Zaun (Bilder © ZDF)

peter der nachbar und ein zaun

 

Kategorie Infos zur Serie: 

Kommentare

Und Herr Paschulke ist sehr ehrgeizig - wettbewerbsfreudig - (Beim Brotbackwettbewerb oder die Laengste Nudel der Welt) schreckt manchmal auch nicht vorm Schummeln zurueck. Manchmal auch ein Bisschen rechthaberisch (Peter tanzt auf dem Vulkan)...

Und Herr Paschulke ist sehr ehrgeizig - wettbewerbsfreudig - (Beim Brotbackwettbewerb oder die Laengste Nudel der Welt) schreckt manchmal auch nicht vorm Schummeln zurueck. Manchmal auch ein Bisschen rechthaberisch (Peter tanzt auf dem Vulkan)...

In der Folge "Peter, der Nachbar und ein Zaun" fragt Peter Herrn Paschulke doch, ob die Erziehung der Kinder von Herrn Paschulke durch ihn (Peter) gestört werden würde! Er kann wohl kaum seine Nichten und Neffen gemeint haben, da diese zu diesem Zeitpunkt nach meiner Rechnung noch nicht lebten. 

Ich bitte um Erklärung.

Hallo Jonas,

Das ist mir noch nie aufgefallen :)

Nun zu diesem Zeitpunkt war die Figur des Nachbar noch  gar nicht fest ausgelegt.Es war noch nicht mal klar ob er eine feste Rolle wird.In einer Folge hies er auch Herr Opitz! So kann man klar davon ausgehen das  es hier um eine unachtsamkeit handelt von Paschulkes Kinder zu sprechen.Er hatte nie eine Frau  und schon gar keine Kinder.

Gruß Sascha

Neuen Kommentar schreiben